Herzlich Willkommen

Auf dem Portal für zukunftsorientierte Ausbildungen.


Ausbildung? - Aber mit Qualität!

Wir sind zertifizierter (TÜV-Austria und Ö-CERT) Qualitätsanbieter im Bereich der Erwachsenenbildung. Wir sind Spezialist zum Thema "Betreuungsberufe"


Lehrgangs-Demo

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, durch unser Lehrgangs-Demo das eLearning-System (LMZteaching) kennen zu lernen.

Einfach registrieren und losstarten. Die Abwicklung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Ein Startskriptum und ein verkürztes Lernmodul erwarten Sie.


Interkulturelle Integrationsbegleitung

Diese Ausbildung fördert die erfolgreiche Eingliederung und Akzeptanz von Zuwanderern. Zielgruppe für die Ausbildung sind neben Inländern (z.B. Absolvent/innen der Ausbildung "zert. Personenbetreuer/in") schwerpunktmäßig Zuwanderer oder Flüchtlinge mit passendem Bildungsgrad, (wie Ärzte, Lehrer,….)

Ihr Auftritt, Ihre Präsentation

NEU, NEU bei IMPROVE-Bildung mit Zukunft.

Sie, ob Gruppen-/ Abteilungsleiter oder Vorstand, müssen vor einer Gruppe einen Vortrag/eine Ansprach halten. Sie fühlen sich unsicher. Felix Kurmayer hilft Ihnen.

Felix Kurmayer, Schauspieler und Präsentationstrainer, stellt sich in einem Video vor.

Die Video-Lehrgänge zum Thema "Perfekte Präsentation" starten in Kürze


Zertifizierte/r Diplomierte/r PERSONENBETREUER/IN

PRÄSENZUNTERRICHT oder BLENDED LEARNING

Der ganztägige Präsenzunterricht mit vertiefendem Selbststudium bzw. die Blended Learning (Fernunterricht) - Variante mit ergänzenden Präsenztagen ermöglicht den Teilnehmer/innen sich die erforderlichen Kompetenzen zur Ausübung eines sozialen Betreuungsberufs zu erwerben.

Qualifizierte Biografie-Arbeit

In der Biografiearbeit geht es darum, Erfahrungen von Menschen kennenzulernen, um sie besser zu verstehen. Die erzählende Person kann auf ihr Leben zurückschauen und sich der eigenen Identität leichter bewusst werden.


Stress- und Burn-Out Prävention - Teil 1

Erhöhung der Arbeitsplatz- und Lebensqualität

Wir geben Ihnen das Rüstzeug an die Hand, einer der modernen „Volkskrankheiten“ entgegenzutreten. Dies entspricht übrigens auch den Anforderungen, die im Sinne des Arbeitnehmerschutzes (unter anderem im Arbeitnehmerschutzgesetz) gefordert werden.

Stress- und Burn-Out Prävention - Teil 2

Erhöhung der Arbeitsplatz- und Lebensqualität

Dieser Lehrgang versetzt Sie als Führungskraft in
die Lage, die Symptome bei Ihren Mitarbeiter/innen rechtzeitig zu erkennen und die erforderlichen Maßnahmen zu setzen.

Stress- und Burn-Out Prävention - Teil 2 kann erst nach Absolvierung des Teil 1 gebucht werden


Jugendbeauftragte/r


Ein Lehrgang - eigentlich ein MUSS für alle Gemeinden in Österreich - der die Arbeit des/der Jugendbeauftragten und dadurch die Kommunikation in der Gemeinde wesentlich erleichtert.

Warum immer ICH?

Was tun gegen Mobbing, Pech, Pleiten und Pannen?

Nehmen Sie Ihre Situation selbst in die Hand, folgen Sie den Anleitungen, üben Sie ständig – zuerst natürlich in kleinen Schritten – setzen Sie sich kleine, erreichbare Ziele und Sie werden sich über den Erfolg freuen. Ihre Einstellung wird sich in eine positive Richtung wenden, damit Sie sich die Frage: „WARUM immer ICH“ nicht mehr stellen.

Unterstützung im Beruf & Alltag


Entwicklung & Persönlichkeit - sich selbst erkennen

Überdenken der eigenen Kindheit und der eigenen Erziehung und Bezugssysteme (Herkunftsfamilie und persönliche Umfeld)

Lernen Sie sich selbst erkennen - Unterstützung im Beruf & Alltag

Kommunikation verbessern!

Kommunikationsformen und -techniken, kommunikationstheoretische Grundlagen und Kommunikationsmodelle zum besseren Verständnis des zwischenmenschlichen Miteinanders mit allen Generationen und unabhängig der Herkunft.


Positive Kraft der Wut

Gefühle sind allgegenwärtig. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil menschlicher Existenz ...

In diesem Lehrgang geht es darum, sich die WUT als positive Kraft zu nützen.

Konflikte: Konstruktiv lösen

Konfliktpotential frühzeitig zu erkennen, Konflikte möglichst gar nicht entstehen oder groß werden zu lassen beziehungsweise im Konfliktfall lösend und beruhigend eingreifen zu können.

Unterstützung im Beruf & Alltag


Gender-Mainstreaming

TYPISCH FRAU – TYPISCH MANN

Rollenklischees sind in unserer Gesellschaft noch immer fest verankert, trotz aller gesetzlichen Regelungen, die gleiche Rechte und Pflichten für Frauen und Männer seit den 1970er-Jahren vermehrt detailliert festlegen.

FIT für das EHRENAMT

Allgemeines Ausbildungsziel ist es, die Teilnehmer/innen, auf die Ihnen anvertraute Ehrenamtstätigkeit vorzubereiten, bzw. ergänzendes Wissen und notwendige Praktiken im Rahmen der Weiterbildung zu vermitteln

Ein MUSS für alle, die in der Freiwilligen-Arbeit tätig sein möchten


Wir sind zertifiziert durch

Ö-CERT

Akkreditierung:
Die österreichweite Anerkennung unserer Qualitätsmaßnahmen durch das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur hat einen Namen: Ö-CERT. Es legt Österreich-weit Qualitätsstandards für Erwachsenenbildungsorganisationen fest und schafft Transparenz für Bildungsinteressierte und für FördergeberInnen. 

TÜV-AUSTRIA CERT

ZERTIFIKAT
Bildungsinstitut:

EN ISO 9001:2015 und  ISO 29990:2010,           
deutsch     englisch

 

PERSONENZERTIFIZIERUNG:
Info-Folder  pdf. - 1,3MB

Wir sind Mitglied bei

ÖFV

Mitglieder des Österreichischen Fernschulverbandes sind auf Grund ihrer Mitgliedschaft verpflichtet, den korrekten Fernunterricht in Österreich zu gewährleisten.

EUROPA-AKADEMIE Dr. Roland

IMPROVE-Bildung mit Zukunft ist Mitglied der EUROPA-AKADEMIE Dr. Roland. Auszug aus dem Aufgabenkatalog: Organisation, Gestaltung und Durchführung von Lehrgängen des Direktunterrichts, des Fernunterrichts sowie Kombination beider Methoden.



UNSERE PARTNER